Was ist Neve Hanna?

Neve Hanna - "Oase der Hanna" - ist ein Kinderheim in Israel, benannt nach der Berliner Pädagogin Hanna Kaphan, mit deren Wiedergutmachung Hanni Ullmann 1974 die ersten zwei einfachen Häuser in den Sanddünen der erst kurz zuvor gegründeten Stadt Kiryat Gat erwarb.

Neve Hanna ist ein Heim für Kinder aus sozial gestörten oder zerrütteten Familien. Krankheit, Drogen, Alkohol, sexueller Missbrauch, Armut und Vernachlässigung sind die häufigsten Gründe, weshalb die Sozial- und Wohlfahrtsbehörde dem Heim Kinder zuweist. Sie trägt aber nur ca. 65% der Unterhaltskosten. Die 80 Kinder im Alter von 6 bis 18 Jahren, die in Neve Hanna leben, werden in familienähnlichen Gruppen betreut von je einer Hausmutter, einem Erzieher, einem/r jungen Israeli/n (der/die entweder ein zusätzliches Dienstjahr vor dem Armeedienst oder aber einen sozialen Ersatzdienst leistet) und einem oder einer jungen Freiwilligen aus Deutschland. In Neve Hanna bestehen sechs Wohngruppen mit jeweils 12 bis 14 Kindern.

Webseite des Projektes:

http://www.nevehanna.de/

Liebe Freundinnen und Freunde,
nachdem unser Weihnachtsgruß schon fertig gestellt war, hat uns nun wieder die politische Lage eingeholt: durch den Raketenbeschuss der letzten Tage hier im Su?den Israels sind sowohl die Kinder von NEVE HANNA als auch ihre betreuenden Erwachsenen erneut in Angst und Sorge versetzt worden.

Besonders ein Problem ist jetzt brennend aktuell: unsere beiden Schutzräume reichen einfach nicht für alle aus und sind wegen ihrer ungünstigen Lage für die Kinder auch nicht in 40 Sekunden erreichbar – das ist die Zeit, die bei Alarm zum Schutzsuchen bleibt. Eine grundlegende Veränderung der Situation für die nächste Zukunft ist leider nicht erkennbar. Unser wichtigstes Ziel aber ist die Sicherheit der uns anvertrauten Kinder! Daher müssen wir nun unverzüglich mit dem Bau der bereits seit zwei Jahren genehmigten sechs Schutzra?ume in unmittelbarer Nähe der Kinderwohngruppen beginnen.

Dies wird eine sehr große Geldsumme erfordern, rund 160.000 €, die wir aus eigenen Mitteln nicht aufbringen können. So sind wir also besonders auf Unterstützung und Spenden von vielen, auch von Ihnen, den Freundinnen und Freunden von NEVE HANNA, angewiesen und hoffen dafür auf Ihr Verständnis und Engagement, vielen Dank!

 

Neve Hanna Kinderhilfe e.V.
Postbank Hamburg, Kontonummer: 303 600 204 BLZ: 200 100 20

Trotz nicht vollständig geklärter Finanzierung mussten wir dringend mit dem Bau beginnen. Hier der vorläufige Stand Ende Dezember 2011.


Rundbrief Juni 2017 Neve Hanna Kinderhilfe e.V.

Lesen Sie den Rundbrief vom Juni 2017 Neve Hanna Kinderhilfe e.V. Hamburg

... ansehen (PDF-Datei)

 

 

Rundbrief November 2016 Neve Hanna Kinderhilfe e.V.

Lesen Sie den Rundbrief vom November 2016 Neve Hanna Kinderhilfe e.V.

... ansehen (PDF-Datei)

 

 

Rundbrief Mai 2016 Neve Hanna Kinderhilfe e.V. Hamburg

Lesen Sie den Rundbrief Mai 2016 Neve Hanna Kinderhilfe e.V. Hamburg

... ansehen (PDF-Datei)

 

 

Rundbrief 2015 Neve Hanna Kinderhilfe e.V. Hamburg

Lesen Sie den Rundbrief 2015 Neve Hanna Kinderhilfe e.V. Hamburg

... ansehen (PDF-Datei)

 

 

Rundbrief 2014 Neve Hanna Kinderhilfe e.V. Hamburg

Lesen Sie den Rundbrief 2014 Neve Hanna Kinderhilfe e.V. Hamburg

... ansehen (PDF-Datei)

 

 

Rundbrief 2013 Neve Hanna Kinderhilfe e.V. Hamburg

Lesen Sie den Rundbrief 2013 Neve Hanna Kinderhilfe e.V. Hamburg

... ansehen (PDF-Datei)

 

 

Spenden

Die humanitäre Hilfsorganisation "KinderLachen Mecklenburg" e.V. bittet um Ihre Unterstützung in Form von Spenden.

Unsere (Achtung Neu!) Bankverbindung:

IBAN: DE 15 1307 0000 0415 3888 00

BIC (SWIFT-Code): DEUTDEBRXXX


die alte Bankverbindung ist noch 6 Monate aktiv.

 
© 2013 cg